zurück

Rechtsanwalt

Stefan Schmuck

Stefan Schmuck berät Unternehmer, Finanzinvestoren und mittelständische Familienunternehmen auf dem gesamten Gebiet des Transaktions- und Gesellschaftsrechts, insbesondere bei Buy-and-Build- und Private Equity-Transaktionen sowie Finanzierungen. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Passau und seinem Rechtsreferendariat am Oberlandesgerichts München wurde er 2020 als Rechtsanwalt zugelassen. Zuvor war er als Dozent im Bereich des Gesellschaftsrechts tätig und absolvierte eine Ausbildung zum Wirtschaftsmediator. Er ist Autor in der Reihe der Beck’schen Kurz-Kommentare.